Webdesign

 

Das Thema Webdesign und Online Galerien hat mich in den letzten Jahren immer mal wieder beschäftigt. Das Fotografieren ist sicherlich der Part der mir am meisten Freude bereitet, doch die Präsentation meiner Bilder, der Austausch mit Gleichgesinnten und  das Feedback von außen gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Als Basis verwende ich das kostenlose CMS WordPress, man findet sehr viel Unterstützung im Web und der Umgang ist leicht zu erlernen. Neben der sehr schnellen und einfachen Installation gibt es eine schier unendliche Auswahl an Themes und Templates. Das Design lässt sich in der Regel auch mit wenig Programmierkenntnissen ansprechend anpassen, als Autodidakt  in diesem Bereich kommt mir das natürlich sehr entgegen. 

Nachfolgend möchte ich ein paar meiner aktuellen Web-Projekte vorstellen.